Hygienekonzept

Corona-bedingte Änderungen & Hygienekonzept: 

1. Begrenzte Teilnehmerzahl pro Kurs
Pro Kurs werden maximal 4 bis 6 Kinder zugelassen, sodass sich zu keinem Zeitpunkt mehr als die erlaubte Personenzahl in den Räumlichkeiten des Studios befinden, um den Abstand von 1,5 Metern zu allen Zeiten zu gewährleisten.

2. Hände waschen oder desinfizieren
Bei Betreten des Studios desinfiziert / wascht sofort gründlich Eure Hände mit Seife oder mit Hilfe der bereitgestellten Desinfektionsspender.
Auch im Anschluss an das Training ist Händewaschen Pflicht.

3. Umkleideräume aufgeteilt
Jedem Kurs ist eine Umkleide zugeteilt. Bitte benutzt für den Zirkus & Akrobatik Kurs die Umkleide hinten, für Luftakrobatik und Teenager die Umkleide im Eingangsbereich.

4. Requisiten
Pro Schüler und pro Kurs wird je ein eigenes Requisit und Matte benutzt, welches nach dem Kurs vom Lehrer ausgewechselt, sowie desinfiziert / gewaschen wird. Sofern vorhanden, könnt ihr gern eigene Requisiten wie Jonglierbälle oder Yogamatten mitbringen.  

5. Mindestabstand & Hilfestellung
Um den Mindestabstand von 1,5 Metern zu gewähren, findet der Unterricht momentan kontaktfrei statt. Hilfestellung im Ausnahmefall wird natürlich geleistet, um Verletzungen zu verhindern.
Eltern ist es nicht gestattet, sich während des Unterrichts in den Trainingsräumen oder im Empfangsbereich des Studios aufzuhalten.

6. Keine Teilnahme bei Verdacht auf Covid-19
Bei Verdacht auf Covid-19 oder ähnlichen Symptomen, bleibt zu Hause! Falls der Verdacht auf eine Corona-Infektion besteht, nachdem Ihr an einem Kurs teilgenommen habt, bitten wir um eine umgehende Mail an info@katakids.de.

7. Lüften
Die Türen des Studios werden offen bleiben und es findet ein 20-minütiges Querlüften nach jedem Kurs/ Schülerwechsel statt.

8. Reinigung
Das Studio wird in diesen Zeiten täglich von einer professionellen Reinigungsfirma extra gründlich gereinigt und desinfiziert

9. Dokumentationspflicht
Alle anwesenden Teilnehmer müssen dokumentiert werden, daher ist eine Teilnahme an den Workshops nur nach vorheriger Anmeldung im Kursplan möglich.